Zum Inhalt springen

Leitbild der TelefonSeelsorge Ingolstadt

Die TelefonSeelsorge Ingolstadt ist ein ökumenisches Seelsorge- und Beratungsangebot, gemeinsam getragen von der Diözese Eichstätt und dem Diakonischen Werk Ingolstadt. Sie ist ein Knotenpunkt im Netzwerk der TelefonSeelsorge in Deutschland.

Auftrag der TelefonSeelsorge ist es, für Menschen in Krisen und schwierigen Lebenssituationen da zu sein.

Hilfe suchende Menschen treffen im seelsorgerlich-beratenden Gespräch/Chatkontakt auf Telefonseelsorger/innen,

  • die vorurteilsfrei und offen auf sie eingehen,

  • die mittragen, was angesprochen wird, und mit nach Klärung suchen,

  • die ermutigen und Halt geben,

  • die zur weiteren Unterstützung auch auf spezifische Hilfeeinrichtungen hinweisen können.

 

 

Telefon

0800 111 0 111

0800 111 0 222

Bistum Eichstätt
Diakonie Ingolstadt