Zum Inhalt springen

Die Mitarbeit bei der TelefonSeelsorge erfordert eine aufgeschlossene und stabile Persönlichkeit

Offenheit
Neues (kennen) lernen, von anderen etwas annehmen  

Einfühlungsvermögen
Aufmerksam und achtsam mit anderen und sich selbst umgehen

Toleranz
Mit Wertschätzung und ohne Vorurteil den Hilfe suchenden Menschen begegnen

Kontaktfreude
Konstruktiv und einladend das Gespräch am Telefon/im Chat führen
Interessiert mit anderen zusammenarbeiten

Mitarbeit in Tag- und Nachtschichten
Körperlich und seelisch stabil sein
Zeit haben

Telefon

0800 111 0 111

0800 111 0 222

Bistum Eichstätt
Diakonie Ingolstadt